Du bist mutig!

Botschaft von den Einhörnern Silence

Nicole Hehnke

Meditationsleiterin, Botin der Einhörner der goldenen Horde® und

Mentorin für übersinnliche, mediale Fähigkeiten

Am heutige 8. Dezember. 2022 möchten die Einhörner Silence Dich daran erinnern wie mutig Du bist.


Du hast den größten Mut schon bewiesen als Du inkarniert bist. Es macht also nun keinen Sinn mehr, weniger mutig weiter zu leben.


Lebe Dein Leben damit aus diesem Mut wachsen kann, was wachsen soll. 

Geliebtes Erdenkind,


wir möchten Dich an Deinen Mut erinnern.

Als Du Dich wiedereinmal dazu entschlossen hast, zu inkarnieren, hast Du den größten Mut bewiesen und eingesetzt den es in dieser Form gibt. Es bedarf einen großen, sehr großen Mut, ein Wesen das unermesslich groß ist, in einen so kleinen und festen Körper zu pressen.


Was Du Dir da gewagt hast, überlassen sogar die Engel und Geistführer lieber Dir und beobachten Dich mit größtem Respekt.

Es gibt also auch keinen Grund, dass Du Dich weniger wertvoll als ein "höheres" geistiges Wesen fühlst. Sie sind wie Du, Du bist wie sie. Du bist sogar sehr viel mutiger. :-)

Auf dem Planeten Erde, gibt es immer Gegensätze. Immer gibt es einen Gegenpol, ein Kontra zu einem Pro. Immer wieder gibt es etwas was Dich herausfordert.

Du hast den größten Einsatz Deines Mutes schon hinter Dir. Es macht also überhaupt keinen Sinn, nun weniger mutig zu leben.

Wovor hast Du Angst, was hält Dich auf?

Alles was Dir jetzt als Argument einfällt, ist Nichts zu dem Entschluss, hier dieses Leben zu erfahren. Und diesen Mut - wir sagten es schon -  schon bewiesen, Du bist mutig!


Lebe Deinen Mut, lebe Dein Leben, damit aus diesem Mut wachsen kann was wachsen soll.

Bei jeder vermeintlichen, schweren Entscheidung, frage Dich:

  • Kann ich es aushalten, es nicht gewagt, es nicht ausprobiert zu haben?
  • Kann ich es aushalten, nicht zu wissen was daraus geworden wäre - hätte ich es gewagt?
  • Kann ich es aushalten, es nicht getan zu haben?
  • Kann ich es aushalten, an meinem Lebensende zu wissen: Ich habe es nicht ausprobiert?

Du darfst scheitern!

Du darfst verlieren!

Erfolg-los sein! 


All das, sind keine Schwächen. Es sind auch keine Fehler, es ist ein Lernen.


All das darf sein! Du solltest am Ende Deines Lebens nicht erkennen müssen, dass es Dir leid tut. Unser Anliegen ist es, dass Du am Ende nicht sagst: "Hätte ich es mal gewagt! Hätte ich es bloß probiert!"


Tu es! Probiere, wage - Du kannst nicht verlieren. Du kannst nur gewinnen!


In Liebe Silence


Um es Dir leichter zu machen Deinen Mut wieder in Deinem Leben zu aktivieren, ist es hilfreich Dich und Dein Leben anzunehmen. Es ist wirklich nur eine Frage der Entscheidung. Dein Mut war nie weg!


Kannst Du Dir das vorstellen?


Diese Worte hören sich oft schwer an, aber beginne jetzt und spüre den Zauber des Anfangs.

Du findest Deinen Mut wenn Du Dich fragst:

  • Wo war ich besonders mutig?
  • Was bewundere ich noch heute an mir?
  • Wo habe ich das Gefühl gehabt verloren zu haben, oder gescheitert zu sein? Was habe ich daraus gelernt?
  • Was habe ich gewagt und würde es immer wieder tun?

Übe Dich darin Deinen Mut neu zu entdecken. Das Geheimnis ist, schaue hin! 

Es gibt zwei Meditationen der Einhörner der goldenen Horde® die Dir dabei helfen Deinen Mut zu entdecken.

Das 20.Symbol der goldenen Horde, trägt das Einhorn La Vida. Sie hilft Dir dabei, Dich wieder an Deine Weiblichkeit, Dein Wissen, Deine Heilkraft und die Göttin in Dir zu erinnern, auch als Mann.

Mit dieses Symbol und vor allem auch mit diese Meditation, erkennst Du Deine weibliche Magie!


Wenn Du liebevoll mit Dir und Deinem eigenen Wesen in Deinem Umfeld umgehst, Deine Fähigkeiten und Kraft nutzt, hebt sich die Energie.


Lebe Deine Weiblichkeit, Deine Kraft und lebe Dein Wissen.

Das 14.Symbol der goldenen Horde, trägt das Einhorn Thunder. Er hilft Dir die Dankbarkeit zu finden. Selbst in den miesesten Situationen steckt ein Geschenk der Dankbarkeit. Es wird leichter, wenn Du die Dankbarkeit findest

Dieses Symbol und vor allem diese Meditation,  in jeder Situation etwas zu entdecken, für das es sich lohnt, dankbar zu sein.

In jeder Situation, an jedem Menschen gibt es etwas, für das es sich lohnt, dankbar zu sein.


In vielen Fällen ist es sehr schwer diese Dankbarkeit zu entdecken, manchmal scheint es aussichtslos zu sein, weil sich alles so negativ anfühlt. Aber es gibt, vielleicht auch nur einen klitzekleinen Ansatz, immer etwas, wofür es sich lohnt, dankbar zu sein.
.

Du hast heute bis Mitternacht auch noch die Chance einen 20% Gutschein zu gewinnen.

Teste jetzt, ob Du zu den glücklichen Gewinnern gehörst und gebe, nach Deinem Klick auf den Button, auf der nächsten Seite, den Code:   TAG8   ein.

Du hast nur heute bis um 23:59 Uhr die Möglichkeit herauszufinden, ob Du gewonnen hast.

Diese Meditation ersetzt keinen Arzt oder Heilpraktiker.

Du erhältst diese Meditation als Downloadprodukt und kannst sie dann unbegrenzt, unter Beachtung des Urheberrechts, für Dich nutzen.
Kopieren und Weitergabe an Dritte ist untersagt!


© 2022 Nicole Hehnke - Mindtrust® und Die Einhörner der goldenen Horde®