28 Symbole

19/28 Du brauchst nur zu bitten

Sein lassen.

Urvertrauen - weißt Du noch was das ist? Wie kann es zu Dir zurück kommen und wie kann Dir dieses 19.Symbol - von insgesamt 28 - Dir jetzt dabei helfen? Um Deine Gebrauchsanweisung zu vollenden brauchst Du noch weiter 27 Symbole. Wozu Du das 19. Heilungssymbol brauchst und was es für Dich tut, erfährst Du jetzt.

  • Das Universum macht Dich mit diesem Symbol darauf aufmerksam, dass es Zeit ist mal zur Ruhe zu kommen.
  • Wozu ist es gut, aufmerksam diesen Hinweisen zu folgen?
  • Wie kannst Du Deine aktuelle Lebens Situation positiv verändern?

Klicke und erfahre mehr im Audio.

Wie der "Zufall" es so will, taucht dieses Symbol für Dich auf, um Dich an die Möglichkeit zu erinnern alles was Dich beschäftigt einer höheren Macht abzugeben.
Du hast auf das Bild geklickt, weil Du die Frequenzen, die Energie, die Farbe dieses Bildes bewusst oder unbewusst interessant fandest. Sobald Du dieses Symbol benutzt und auf Dein Energiesystem wirken lässt, wirst Du wieder zu Deinem Urvertrauen zurück finden

Die Einhörner würden Dich unterstützen.

Ob Du abgeschnitten bist von Deinem Urvertrauen und somit von Dir Selbst, erkennst Du daran, dass Du:

  • das Gefühl hast alles selbst machen zu müssen.
  • spürst das Dich alles anstrengt.
  • alles als schwer empfindest.
  • niemanden wirklich vertraust.
  • Dich zu leicht ablenken lässt.
  • viele Ausreden findest.
  • ebenfalls sehr viele Ausflüchte findest, um etwas nicht zu tun 

Wenn Du Dich von der geistigen Welt tragen lässt, wirst Du feststellen, dass vieles gar nicht mehr so schlimm und anstrengend ist.

Ganz gleich was Dich geraden beschäftigt, Dich umtreibt, eine kleine Hürde, ein großes Problem, oder Deine Freude die gerade zum Ausdruck kommt, wenn Dir dieses Symbol begegnet ist es Zeit, erst einmal durchzuatmen, zu Dir zu kommen. Halte inne.

Das Einhorn Scleranthus bietet Dir an, Dich einfach mal auszuruhen, Dich tragen zulassen und Dir den Ballast der Dich so sehr bedrückt, abnehmen zu lassen.

Du hast nun die Möglichkeit, alles abzugeben, was Dich beschwert, was Dich hindert und was Du (er)tragen musst, oder glaubst (er)tragen zu müssen. Scleranthus steht an Deiner Seite, und Du darfst ihm alles aufladen, was Du nicht mehr tragen kannst und willst. Selbst Du darfst Dich einfach mal tragen lassen, auf seinen Rücken steigen und Deinem Weg in seiner Begleitung weiter folgen.

Ich, Scleranthus, möchte Dich einladen, Dich bewusst tragen zu lassen.

Dich einen Moment auszuruhen.

Kraft zu schöpfen

Dich zu besinnen

Geliebt zu werden

Zu sein…..ruhe Dich aus…..

Du brauchst nur zu bitten.

Gibst Du dem Einhorn Scleranthus, die Erlaubnis und sprichst Deine Bitte aus, wird Scleranthus alles transformieren, was Du ihm aufgeladen hast. Es liegt an Dir, bitte um eine Lösung und um Transformation, und es wird geschehen!

Du brauchst nur darum zu bitten!

Die Einhörner sind an Deiner Seite, um Dir Deinen Weg leichter und viel einfacher zu machen. Die Symbole leiten Dich leichter durch die Prozesse zu Deinem eigentlichen Sein – zu Deinem ICH-BIN.

Wie kann dieses Symbol zu Deiner Gebrauchsanweisung für Dein Leben werden?

Sobald Du beginnst das 19. Symbol zu benutzen, erkennst Du, dass nicht alles von Dir getragen werden muss was zu Dir kommt. Bist Du bereit auch mal etwas abzugeben?

Karmische Belastungen werden mit diesem Symbol gelöst, Du erkennst, wofür Du wirklich die Verantwortung „trägst“, was wirklich Deine eigene Bürde ist und trennst Dich von den Belastungen und Gewichten die andere Dir auferlegt haben. Du erkennst, dass Du frei bist, jede Entscheidung zu treffen, die Du wählen möchtest. Wenn Du Dich darauf einlässt, vertraust und alles sein lässt, wie es ist, spürst Du das dieses Einhorn Dich trägt! Scleranthus bietet Dir Schutz unter seinen Flügeln und hat auch genug Kraft, einfach für Dich da zu sein. Wie Pferde, die uns Menschen im Lauf der Geschichte unterstützt haben, stehen Einhörner uns im geistigen, feinstofflichen Bereich zur Seite, um Dich zu begleiten, Dir etwas abzunehmen oder auch um Dich zu tragen. Probiere es aus, Du wirst überrascht sein.

Hättest Du gerne eine Bedienungsanleitung für Dein Leben, eine die Du tatsächlich benutzen könntest?

  • Wie wäre es, wenn Du einfach nachschauen könntest, was Du aus einer Situation jetzt lernen sollst?
  • Erfülle Deinen latenten Wünsch nach Veränderung und komme in die Tat.
  • Möchtest Du ganz einfach das "Warum" einer Situation entdecken?
  • Würdest Du für jedes Problem eine göttliche Lösung haben wollen?
  • Wie wäre es, wenn alle Antworten aus Dir selbst herauskämen? 
  • Wie wäre es wenn, Dein Leben wird leichter und Du endlich findest was Dir fehlt?

Um Deine Gebrauchsanweisung zu vollenden brauchst Du noch weitere 27 Symbole, und die göttliche Ordnung. Zusammen entstehen tiefgehende Hinweise, die Dich Dein Leben besser verstehen lassen, Dein Leben positiv verändert und Dir bei Schwierigkeiten gleich die Lösung mitbringen. 

Diese Symbole, von dem Du jetzt das 19. Symbol kennengelernt hast, sind das

"Universum in Bildern".

Sie enthalten alle Frequenzen des Universums und des göttlichen Bewusstseins. Und sie bieten Dir in ihrer Gesamtheit und in ihrer Einzigartigkeit die Bedienungsanleitung, die Dir hilft, die 28 Prozesse die Dir das Leben immer wieder zur Weiterentwicklung und Erkenntnis zeigt, einfach zu durchleben. Diese Symbole machen Dir Dein Leben einfacher und helfen Dir die Verbindung zu Deinem höheren Selbst effektiv zu nutzen.

In diesem Video erfährst Du, warum es so wichtig ist, eine Anleitung zu haben Und ...


  • ich erzähle Dir, den Sinn Deines Lebens
  • warum Du auf jeden Fall medial bist und auch sein solltest
  • wie Du Deine Antworten des Lebens bekommst
  • wie die 28 Symbole Dir dienen.
  • dass die Symbole Dich nicht nur von den Prozessen befreien, sondern auch die Verbindung zu Deinem höheren Selbst, Deine geistige Blaupause fördern.

Ich biete Dir an, die 28 Prozesse des Lebens und die 28 Symbole kennen zu lernen und Deine Gebrauchsanweisung zu erhalten.

Dazu wird Deine eigene Verbindung, zu Deinem höheren Selbst direkt ausgebaut. Deine eigene geistigen Version von Dir selbst, wirst Du direkt nutzen um Dein Leben positiv zu verändern. Melde Dich jetzt kostenlos an! 

Bei der Challenge - 28 Tage - die Dein leben verändern - 

zeige ich Dir, wie Du genau Dein Gebrauchsanweisung bekommst. Deine Schwingung erhöhst und die Prozesse des Lebens erkennst, die Dich Dein Leben verstehen lassen.


Kostenlos und ohne das Du die Symbole haben musst. Ich zeige Dir wie Du sie bei der Challenge aktivieren und für Dich nutzen kannst. Zu Dir nach Hause holen, kannst Du sie jeder Zeit.
Melde Dich jetzt an und mache beim nächsten Challenge-Start mit!

profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic

Fast schon süchtig auf das nächste Symbol

Liebe Nicole.
Vielen Dank für die 28 Tage Challenge. Du hast es so super toll gemacht. Ich war jeden Tag ( fast schon süchtig) auf das nächste Symbol. Die Botschaften und Symbole haben jeden Tag für mich so gut gepasst.
Es war einfach so schön mit dir und den Einhörnern. Schade das es jetzt vorbei ist. Ich werde mich weiterhin damit beschäftigen und die Symbole verwenden.
Und ich freue mich jetzt schon auf den Herbst bei deiner nächsten Challenge dabei zu sein.
Vielen lieben Dank an dich und der goldenen Horde.
Christine

Christine - Privat

Alle Menschen müßten erfahren,

Hallo Nicole, jetzt,am Ende (fast) der Challenge, möchte ich mich tausendmal bedanken,wie du mit uns arbeitest,wie du uns ins Verstehen führst,wie du uns die großartigen Einhörner der goldenen Horde näher bringst! Alle Menschen müßten erfahren,wer wir in Wirklichkeit sind! Ich bin auf alle Fälle glücklich, auf dich gestoßen zu sein! Ich habe viel gelernt - schon auf der Insel; in der Akademie - wo uns alle Meditationen, alle Texte, Beiträge, usw, die uns zu unserem Sein führen, immer frei zugänglich sind! (Ich habe bei Weitem noch nicht alles angesehen! Da ist Material für Jahre!) Es ist großartig, was du da alles leistest und geleistet hast!! Ich bin froh,dass ich zu jeder Zeit, das ganze Jahr Zugang habe!! - Und jetzt - durch diese Challenge und die Tag-und Nachtgleiche - ,habe ich noch viel mehr verstanden! Es ist einfach wunderbar!!! Ich bin einen großen Schritt weitergekommen!
Vielen Herzlichen Dank für dein Sein!! Beim nächsten Mal bin ich wieder dabei!!!
Vielen Dank an das Einhorn Iris mit dem 18.Heilungssymbol! Ich beginne zu ahnen,was möglich ist! (Ich klebe mir heute noch das Tatoo mit dem Heilungssymbol auf! 😉

Silvia

Ich will mich auf jeden Fall auch nach der Challenge weiterhin mit den Einhörnern "treffen".

Hallo liebe Nicole,
vielen Dank für die fünf wunderschönen Live-Meditaionen, auch wenn ich es live leider nie geschafft habe...aber das macht ja nichts.
Da ich mich im Liegen besser entspannen kann, bin ich während der Meditationen auch mal weggedöst, aber du hast ja gesagt, das ist in Ordnung so. Ich habe es dann nicht bei allen geschafft, sie mir nochmals anzuhören, um zu wissen, was denn genau der Inhalt war ;-).
Ich fand auch deine Erklärungen vor der Meditation immer sehr interessant und hilfreich. Vielen Dank hierfür!
Ich will mich auf jeden Fall auch nach der Challenge weiterhin mit den Einhörnern "treffen".
Liebe Grüße
Heike

Heike - privat

Es fällt mir immer leichter loszulassen.

Hallo Nicole
Ja es ist nicht leicht etwas anzu nehmen und zu akzeptieren wenn man weis das es falsch ist. Aber ich habe inzwischen gelernt das man die Menschen nicht ändern kann und sie so nehmen muß wie sie sind, auch wenn sie einem bei verletzen oder eben eine falsche Meinung haben. Es ist ihr Weg den sie gehen müßen, ich geh meinen Weg. Danke für diese Challenge. Es ist nicht immer leicht weil einem immer das Ego (Gedankenkarussel) dazwischen funkt. Aber es fällt mir immer leichte loszulassen.
Danke und liebe grüße Gabriele

(12.Symbol)

Gabriele - privat

Innere Gelassenheit und ein Gefühl von Entspannung

Ich möchte nur etwas zu meiner Körperwahrnehmung mitteilen, während ich das Video und das Symbol auf mich wirken lies.
Starke Gänsehaut durchfuhr meinen gesamten Körper, und ständiges gähnen.
Innere Gelassenheit und ein Gefühl von Entspannung.
Danach kein Gähnen, aber ein "gemütliches" Lächeln im Gesicht.
🙂 LG

(12. Symbol)

Gabriele - privat

Einen "erleichterten" Tag genießen können.

Liebe Nicole,
danke für diese tolle Challange.
Gestern habe ich einen "erleichterten" Tag genießen können.
Scleranthus stand offenbar zur Seite. Eine fantastische Erfahrung.
Herzlichen Dank

(19. Symbol)

Sandra - Unternehmerin

Es hat sich in meinem Leben so einiges verändert

Hallo Nicole, die 28 Tage waren für mich sehr lehrreich. Es waren sehr viele Eindrücke. Auch hat sich in meinem Leben so einiges verändert. Vielen Dank dafür.

Anny - Privat

Heute passt alles wieder ganz genau

Liebe Nicole, auch heute passt alles wieder ganz genau ❤❤❤ vielen lieben Dank - ich quäle mich schon die ganze Woche mit Dingen, die erledigt werden wollen und komm nicht richtig in die Gänge. Freu mich auf die Meditation und dann gehts los ◕‿◕
Herzliche Grüße

(6. Symbol)

Birgit - Kreativ Netzwerkerin

Für mich der Einstieg in den Weg mit den Einhörnern

Liebe Nicole,
Dir und den Einhörnern der goldenen Horde ganz herzlichen Dank für diese tolle Challenge, die du für sie auf so sympathische und humorvolle Art "moderiert" hast. Sie war für mich der Einstieg in den Weg mit den Einhörnern und ich spüre schon erste positive Veränderungen.
Deshalb freue ich mich sehr, dass die Symbolkarten nun auf dem Weg zu mir sind, um in Zukunft noch intensiver mit ihnen arbeiten zu können.


Alles Liebe, Heike

Heike - privat

Es hat funktioniert!

2016 habe ich dich etwas über deine Einhornsymbol-Meditationen gefragt und du hast mir netterweise eine geschenkt: das 13. Symbol und dazu geschrieben: du glaubst das wäre etwas für mich. Ich hab mich gefreut, die Medi gehört, soweit- so gut.
2 Jahre später (ich wohne abwechselnd in der Innenstadt und mitten im Wald) hatte ich nach deinen Rauhnächten per Mail, den Impuls in Kontakt mit den Naturwesen vom Waldort zu treten, weil ich auf ihrem Gebiet ein lichtvolles silvesterritual für mich machen wollte und gerne ihre Erlaubnis gehabt hätte und es kam immer "nein". (Die Energie am Waldort ist dunkel). Was ich machen durfte war ein Ritual für den Ort und die Wesen dort, aber ohne zu wissen was sie eigentlich möchten. Nach Räuchern, Reinigen und Schutzritualen ist mir danach die Meditation mit dem 13. Symbol eingefallen und ich habe sie wiederholt: und mit einem Mal konnte ich Thera sehen, das blaue Licht, in buntesten Farben zeigte sich wie telepathischer Kontakt einmal funktioniert hat und die Naturwesen vom Ort erschienen endlich!! Der Walnussbaum, die Erdkröte, der Feuersalamander der Bach und die Erde. Und sie sagten was ich für sie tun soll. So dass ich in Zukunft auch im Wald ohne Widerstand der Naturwesen meine spirituellen Arbeit machen kann.
Und am Ende sagte Thera noch: ich bin deine Bestimmung
Ich habe das dann zu Silvester abgefragt und erfahren dass Kontakt zu Geistwesen meine Gabe und meine Aufgabe die Heilung/bzw Ausbalancierung der Energien der Orte ist, an denen ich bin.
Du hast also 100% richtig gelegen 🙂

Übrigens: seit 2014 Jahren folge ich mehr (und manchmal weniger) den Impulsen der Geistigen Welt: zu lernen, Ausbildungen zu machen usw. ohne zu wissen warum genau, ich hatte keine Vision und keinen Plan, wie ich das in die Welt bringen soll. Bis zur Medi mit Thera 🙂 Und nun bin ich seit Ende Dezember 2016 in der Akademie.

Und da liebe Nicole, wie du sagst, es zu deinen Aufgaben gehört, Menschen zu ihrem Herzensweg zu führen und das ja nicht so messbar ist wie Brötchen verkaufen, möchte ich dir hiermit die Rückmeldung geben: Es hat funktioniert!! Herzlichen Dank!!

B. B. - privat

Was für ein AHA Moment!

Vielen Dank für diese liebevolle Erinnerung ❤❤❤ es fühlt sich sehr befreiend an, nicht immer noch irgendetwas tun zu müssen, um gut genug zu sein und was für ein AHA Moment, wenn ich erkenne, dass ich auf der Suche nach fehlenden PuzzleTeilen war, die gar nicht nötig sind...

(28.Symbol)

Birgit - kreativ Netzwerkerin und Facepainting

Dieser tiefe Frieden mit mir: einfach wundervoll

Dieser tiefe Frieden mit mir: einfach wundervoll. Endlich konnte ich den Text für meinen neuen Flyer zu Klang-Reisen schreiben!!!! Ju-Hu!!!
Es bitzelt in mir vor Lust die Dinge anzupacken.

(28.Symbol)

Ute

Die Meditationen waren buchstäblich das Tüpfelchen auf dem I.

Hallo Nicole,
Vielen herzlichen Dank für die 28 Tage, die Zeit verging viel zu schnell. das war jetzt mein zweiter Durchgang, bin noch ganz geflasht von der schönen Energie. Die Meditationen waren buchstäblich das Tüpfelchen auf dem I. Danke nochmals an Dich und die liebevolle Energie der Einhörner.

Sende Dir Licht aus meinem Herzen
Helene

Helene - privat

Mir laufen die Tränen vor Rührung!

Und da steht ein rosanes Einhorn vor mir und spricht:"Lässt Du es endlich los, hörst Du endlich auf, Dich schuldig zu fühlen wegen diesem oder jenen?" Und jetzt sagt Nicole, das ist das Einhorn Anastasia. Und mir laufen wieder die Tränen vor Rührung. Und ich lade Anastasia jetzt ein, mich zu begleiten und mir bei diesen, für mich schweren Prozess der Heilung zu begleiten. ICH BIN BEREIT ZU HEILEN.
Danke Nicole, Danke Einhorn Anastasia

(11.Symbol)

Silvia

Ein wirklicher Segen für uns alle

Liebe Nicole,
für mich sind diese 28 Tage sehr schnell vergangen. Sie waren sehr lehrreich und voller positiver und strukturierter Energie.
Die Heilsymbole, die Einhörner und Du, sind ein wirklicher Segen für uns alle.
Danke dafür von ganzem Herzen

Bernd - Privat
27/28 Stärke Deine Abwehr
Entdecke das Wohlwollen der Natur.Klar - ohne Natur, ohne diesen Planeten, wärst Du nicht am Leben, aber wie kann die[...]
19/28 Du brauchst nur zu bitten
Sein lassen.Urvertrauen - weißt Du noch was das ist? Wie kann es zu Dir zurück kommen und wie kann Dir[...]
10/28 Du brauchst die Natur um zu sein!
Entdecke das Wohlwollen der Natur.Ohne Natur, ohne diesen Planeten, wärst Du nicht am Leben, aber wie kann die Natur und[...]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.