Warum Medialität lernen?

medialität lernen

Ich könnte Dir tausend Gründe nennen, warum Du Medialität lernen und in Dir ausbilden solltest. Aber das nützt Dir gar nichts! Das einzige was Dir nützt, um wirklich erfolgreich Deine medialen Fähigkeiten anzuwenden und Dein Leben zu meistern, ist Dein eigenes Warum.

Dein Warum, warum Du etwas tun willst, oder sollst, ist wie der Sinn des Lebens, Dein persönlicher Antrieb.
Wir suchen immer nach dem Sinn und wir sind am effektivsten, wenn wir wissen WARUM wir etwas machen.

Warum Du Medialität lernen solltest, musst Du also selbst heraus finden.

Wie blöd! Aber ich mag Dir sehr gerne dabei helfen, Dein Warum zu finden. Ich mag Dir auch helfen mit Deiner Medialität positiv umzugehen und Deine Fähigkeiten zu aktivieren.

Wenn Du mehr noch wissen möchtest: was ist Medialität? Habe ich dazu einen weiteren Blogbeitrag verfasst, den Du auch noch lesen kannst.

Um Dein Warum zu entdecken, möchte ich Dir ein paar Tipps geben und Dir ein paar Fragen stellen. Fragen die Dir wahrscheinlich nicht gefallen werden, allerdings bringen sie Dir die roten Fäden zu Deinem Warum und zum Ausgang aus dem Labyrinth Deiner Berufung.

Warum möchtest Du Deine Medialität ausleben?

Ganz ehrlich, was steckt dahinter? Warum willst Du Deine medialen Fähigkeiten ausbauen?

Warum ist es für Dich wichtig, Deine Spiritualität zu entwickeln?
Wieso interessieren Dich spirituelle Themen? Weil das gerade hipp ist, oder was steckt hinter Deiner Interesse?

Weshalb hast Du Dich auf den Weg gemacht, was war der Grund?

Welchen Auslöser hast Du gebraucht? Leider hat die Mehrzahl erst begonnen sich mit der Seele zu beschäftigen, als es körperliche Symptome gab, die hartnäckig blieben.

Warum hast Du viele Methoden gelernt und andere energetische Kurse besucht?

War es nur Interesse an den Methoden, oder wonach hast Du wirklich gesucht, was wolltest Du erreichen?

Warum bist Du hier?

Eine der schwersten Fragen, aber eine wichtige. Traust Du Dich sie zu beantworten? Fühlst Du Deinen Grund inkarniert zu haben? 


Was willst Du auf dieser Welt bewirken?

Warum willst Du etwas bewirken?

Was möchtest Du verändern?

Schon mal drüber nachgedacht?

Vielleicht erscheinen Dir diese Fragen als anstrengend, mühsam, aufwendig und vielleicht sogar als überflüssig. 

Diese Fragen bringen Dich Deinem Lebensplan und Deiner Berufung, sehr viel näher. Probiere es aus.

Dieser Blog ist aus einem Live-Video entstanden, schau Dir gerne das ganze Video an.

Es geht um Dein Warum und Deine Anerkennung, die sich deutlich im Russland-Ukraine Konflikt zeigt.

Mit einem kleinen Kerzenritual und einer Meditation, um Deinen inneren Frieden zu finden, unterstützt Dich dieses Video dabei Dein Warum zu finden.

Finde heraus, warum das Peacezeichen nicht funktioniert.

Auch ein wichtiges Thema, das gerade im Video sehr gut passte und in den nächsten Wochen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen wird.

Aber zurück zu Deiner Medialität:

Medialität lernen, bedeutet Dich zu erinnern.

Ich bin überzeugt, dass Deine Warum, - warum Du Medialität lernen möchtest und Dich spirituell weiterentwickeln willst, oder besser Dich erinnern möchtest,- mit einer, oder mehreren Inkarnationen als Hexe zu tun hat. Und die Angst als Hexe und Magierin zu sterben, weil Du tust was Du tust, ist auf Grund der Vergangenheit imens.

Ein Hauptgrund, warum Frauen in meinem Umfeld,  sich nicht trauen ihre Macht und Magie nicht auszuleben, aber ihre Medialität lernen wollen, ist die Angst. Die Angst wegen dem  eigenem Tun, wegen dem darüber sprechen, zu schaden zu kommen, oder sogar zu sterben.


Wir Magierinnen und Hexen, hängen in einer Zwickmühle. Wir wollen unsere Macht zurück und auch anwenden, erinnern uns aber daran, dass Magie und Selbstbestimmtheit für uns den Tod bedeuten, bedeutet haben. Und die wirklichen Hexen und Magierinnen, sind leider sehr leise und angepasst, weil der Schmerz einfach zu groß war.


Der Fakt, dass es in diesem Leben ja komplett anders ist und nicht mehr passieren wird, kommt kaum im eigenen System an. Du wirst, in Europa und in den meisten Ländern der Welt auf keinen Fall wegen Magie und Deiner Wahrheit sterben.

Aber Deiner Zellen erinnern sich sehr nachhaltig daran. 

Das macht Medialität lernen oft so schwierig.

Medialität lernen, bedeutet Dich zu erinnern.

Dich auch daran zu erinnern was Du bewirken wolltest. Sobald Dein Warum groß genug ist, wird Deine Angst sich verringern. Meine Vorgehensweise und die Einhörner der goldenen Horde®, helfen Dir effektiv und sehr nachhaltig Deine Macht zu entfesseln und Dein System zu beruhigen, damit Du Dich sicher fühlen kannst.


Bleibst Du in der Angst und versuchst im Außen die Blockaden und Gründe zu finden, wirst Du faule  Kompromisse machen. Die Zeit der Kompromisse ist längst vorbei, es geht nur noch um Wahrhaftigkeit. Und Wahrhaftig zu sein, birgst Dich in Deine Selbstbestimmtheit, in Deine Macht und Kraft. 
Die Welt braucht Dich und Deine Gaben. Es ist Zeit, das Du anwendest was Dir gegeben wurde.


Ich möchte Dir zusätzlich zu den ganzen Geschenken, die Du hier auf dieser Seite findest, anbieten Deinen Lebensplan zu zeichnen. Ein Plan, in dem Du erkennen kannst was Deine Prüfungen, Deine Belohnungen und Deine Lösung ist.

Ich möchte mit Dir zusammen, Deine Soul-Journey anfertigen, die wir tief aus Deinem Unterbewusstsein nach oben in Dein Bewusstsein holen.

Meine Spezialität ist es, Dein inneres Wissen und Deine Magie hervor zu bringen. Im Außen wirst Du nie finden was in Dir steckt.

Höre endlich Deinen Ruf, erkenne Deinen Lebensplan!
Medialität lernen und Deiner Berufung folgen, gehört direkt zusammen.

Ich möchte es Dir gerne Deine Be-rufung zeigen und sie Dir sichtbar machen, bist Du bereit?

Ja, ich bin bereit!

In diesem Neurographik® Workshop, den Du als Aufzeichnung sofort bekommen kannst, zeichnen wir Dir Deine Reise-Route für dieses Abenteuer Leben.

Dein Unterbewusstsein kenn genau Deinen Plan, Deine Reiseroute ist bekannt und wir holen diese Route nach oben in Dein bewusstes Feld.

Das orientierungslose umher tapsen nimmt ein Ende, Du bekommst für Dich sichtbar einen Plan dem Du folgen kannst.

Dieser Plan hilft Dir folgendes zu erkennen:

  • Was ruft Dich
  • Wer ruft Dich
  • Deine Absicht
  • Deine Weigerung
  • Deine Mentoren
  • Verbündete / Feinde
  • Deine Prüfungen
  • Deine tiefsten Ängste
  • Deine Belohnung
  • Dein Zauberelixier, entdecke was durch Dich in diese Welt möchte.
  • Die Anwendung Deines Elixiers
  • die Anwendung in der Praxis bei anderen
  • Deine Meisterschaft
  • das bewusstwerden Deiner Selbst

Mit diesem Routenplan, hast Du einen Wegweiser, den auch Dein Verstand annehmen kann.

Du hast jetzt die Möglichkeit, direkt loszulegen.
Buche die Aufzeichnung und beginne direkt. Auch nur mir der Aufzeichnung bist Du im Energiefeld integriert, ich habe schon alles vorbereitet um Dich willkommen zu heißen.

Auf Dein Warum!

Du bist die einzige Person, nur Du hast die Macht, Deinem Tun einen Sinn, ein Warum zu geben!
Warte nicht länger damit.

Bist Du neugierig wie weit Deine Medialität aktiviert ist?

Mach den Test - "Teste Deine medialen Fähigkeiten" Du bekommst sofort ein Ergebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.